•  
  •  


Michael Fischer, Gartengestalter
"Die Gärten unserer Kunden
sind unser Stolz."


ARTE = Kunst
verdana = veridis (grün)

Täglich begleitet uns die „Grüne Kunst“ und wir treffen sie in vielen Formen.

Das Wissen um die Vielfalt der Pflanzenwelt und der fachmännische und nachhaltige Einsatz von allen Materialien bilden die Grundlage für jeden attraktiven Garten.

Gerne beraten, planen, erstellen und unterhalten wir Ihren Garten, damit er seine Pracht täglich für Sie von neuem entfalten kann.



A k t u e l l e s​
image-placeholder.png

​​Unterhaltsarbeiten/ Rückschnitte
Die Pflanzen stehen kurz vor dem Austrieb. Noch bietet sich die Gelegenheit für Schnittarbeiten. Unter anderem das Zurückschneiden der Rosen ist nun wichtig.

A l l g e m e i n e
G a r t e n a r b e i t e n
  • Rückschnitt Obstbäume, Beeren, Reben
  • Rückschnitt Sträucher
  • Auf Binden Gräser (Rückschnitt Spätwinter)
  • Einkürzen Rosen (Rückschnitt ca. Februar)
  • Lauben (Laub von Rasenflächen entfernen)
  • Rasen nicht zu hoch überwintern
  • Baumpflanzungen/ Verpflanzungen

P l a n u n g
Die Winterruhe ist auch die ideale Zeit um allenfalls eine Änderung des bestehenden Gartens, einer Pflanzung etc. zu planen. So können Sie im Frühjahr direkt in Ihrer neuen Oase starten.


Für Alle arbeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie in allen Gartenbelangen gerne.​
Neuer Werkhof ARTE verdana

​​R a s e n p f l e g e
Die Tage werden länger und der Frühling steht in der Tür. Nun beginnen bereits die ersten Gartenarbeiten für die Rasenpflege!

Der Winter hat seine Spuren im Rasen hinterlassen. Insbesondere Schneeschimmel ist in vielen Rasenflächen zu erkennen. Dieser greift besonders junge Gräser an.
So machen Sie Ihren Rasen fit für den Sommer.

1. Schritt - mitte März
Entfernen Sie das noch übriggebliebene Laub mit einem Laubrechen. Dabei können Sie auch die weissen Flecken (Schneeschimmel) etwas bearbeiten. Kratzen Sie dabei das abgestorbene Material weg und schaffen Sie Luft für neue Gräser.
Im Anschluss folgt die erste Düngergabe zum Starten. Nehmen Sie einen Startdünger für kalte Böden.

2. Schritt - ca. mitte April
Sie können den Rasen mit einem Sptitzmittel gegen breitblättrige Unkräuter behandeln.
Anschliessend, wenn die Temperaturen konstant über 7° C liegen ist die Zeit zum Aussäen gekommen. Nun können Sie den Rasen verticutieren (entfernen von abgestorbenem Material), Rasenerde einarbeiten, Unebenheiten korrigieren und nachsäen sowie die 2. Düngergabe ausbringen.

3. Schritt - April - Herbst
Ein wöchentlicher Schnitt auf ca. 3-5 cm ist der erste Schritt zum schönen Rasen. Dazu noch verteilt zwei zusätzliche Düngergaben durch das Jahr. Auch das Behandeln der breitblättrigen Beikräuter und Klee kann wiederholt werden.


Gerne stehen wir Ihnen für diese Arbeiten mit Rat und Tat zur Seite. Profitieren Sie auch von unseren Angeboten wie dem Düngerservice. Weitere Infos finden Sie unter Rasenpflege auf der Seite Wissenswertes.

​​S o n d e r a n g e b o t e

image-7975323-IMG_20170316_100603.w640.jpg
G l a t z   P e n d a l e x   P +
S o n n e n s c h i r m

B e s c h r i e b
Sonnenschrim freiarm Pendalex verzinkt aus vergütetem Federstahl. Hellgrau, Kugelgelenk für Neigung des Schirms in alle Richtungen. Gestänge natureloxiert mit Volant und Schutzhülle.
Grösse 2,85x2,30 m, 10 teilig mit Bezug Sonnacryl Kat. 1.
Sockel M4 für 8 Gartenplatten 40x40 cm. Fläche ca. 1,00x1,00 m.
Optional mit Holzverkleidung gratis dazu inkl. vorbereiteter Beleuchtung.

E c k d a t e n
Jahrgang: Herbst 2011
Zustand: Neu (Nur 3-4 aufgestellt)
Neupreis Schirm: 4530 Fr.
Neupreis Sockel: 462 Fr.

Preis im Set 2'200.00 Fr.
Lieferung gegen Bezahlung nach Absprache möglich. Besichtigung vor Ort möglich.
image-7975332-IMG_20170316_101710.w640.jpg
image-7975341-IMG_20170316_101626.w640.jpg
P f l a n z g e f ä s s e
O s a k a   9 0  +  7 0

B e s c h r i e b
Eternit Pflanzgefässe vom Typ Osaka.
Jahrgang 2011 in anthrazit. Zusatand leichte gebrauchsspuren.
Einzel zu kaufen inkl. Beratung wie ein Pflanzgefäss korrekt aufgebaut wird.
Lieferung nach Absprache möglich.

D a t e n   O s a k a   9 0
Grösse 90x90x70 cm - 50 kg
Neupreis 721.00 Fr.
Angebot: 350.00  Fr.

D a t e n   O s a k a   70
Grösse 70x70x50 cm - 27 kg
Neupreis 418.00 Fr.
Angebot: 150.00  Fr.


Pflanzenschutz

MACHEN SIE SCHÄDLINGEN DEN GAR AUS!

Je nach Saison und Wetterbedingungen bedrohen Schädlinge unsere Pflanzen. Frühzeitiges, schonendes aber gezieltes Handeln verspricht in den meisten Fällen Erfolg. Abonnieren Sie jetzt unserer Schädlingsalarm, so sind Sie immer auf dem Laufenden, denn Schädlinge treten oft sehr kurzfristig auf.
Bitte senden Sie uns Ihre Mobilenummer auf welche Sie den Alarm wünschen!


Die Swisscom Business Booster waren da!

Ohne viel Erwartungen habe ich mich im letzten Herbst für den Swisscom Business Booster angemeldet - ein wenig Unterstützung schadet ja nie! Und tatsächlich, die Jury hat mich ausgewählt und im Januar waren die Booster da. Diese Webseite ist eine der Optimierungen, die wir zusammen erarbeitet haben.


​​B a u m p f l e g e

Die Wintermonate sind ebenfalls ein guter Zeitpunkt für die Pflege von kleinkronigen Bäumen, Platanen.
Das Schneiden von Grossen Bäumen empfehlen wir in den Sommermonaten da es für den Baum gesünder ist.
Falls keine Schnittmassnahmen ist die Zeit für Fällarbeiten nun auch ideal.



Baumpflege - Sommerschnitt
Nun können die Bäume die Wunden welche durch den Schnitt entstehen am besten abschotten und das Eindringen von Feuchtigkeit und somit Pilinfektionen kann auf ein Minimum reduziert werden. Achten Sie darauf dass die Schnittflächen möglichst klein sind und mit scharfen Werkzeug ausgeführt werden.

Gerne übernehmen wir diese Arbeiten für Sie und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.